Buchcover Stre├č-Familie Robinson

Inhaltsangabe zu "Stre├č-Familie Robinson" (1995)

"Stre▀-Family Robinson"

Aus der Sicht von "Dip", einem unverheirateten Familienmitglied h.c. wird das Leben der Robinsons beschrieben und kommentiert. Ein Thema ist die Unterschiedlichkeit der Ehepartner (Mike ein ruhiges Weichei und Kathy die Powerfrau, die auch als Hausfrau ihre Erwartungen an das Leben keine Sekunde abschreibt). Besonders erw├Ąhnenswert ist hier ein seitenlanger Streit um die Frage, wie die Koffer f├╝r eine anstehende Reise zu packen sind... Mit den zwei S├Âhnen und dem Nesth├Ąkchen Felicity (das leider eher st├Ârend ist), kommen auch Erziehungsfragen stark zur Geltung. Schlie├člich wird auch noch das Single-Dasein der Hauptperson thematisiert. Was gut gelungen ist, sind die vielf├Ąltigen alltagspsychologischen Einblicke, die der Leser in das Verhalten der Figuren und damit auch in sein eigenes Verhalten erh├Ąlt. Vor allem sogenannte "Spiele" werden entlarvt. Ein unterhaltsames Buch ohne gr├Â├čere Anspr├╝che.

Direkte Links zu diesem Buch bei Amazon

Mit einem Kauf ¨ber diesen Link unterstützt ihr diese Webseite

Mehr zum Buch

Buchkategorien