Buchcover Gesprengte Fesseln: Gottes Fluchtplan f├╝r ├Ąngstliche Leute - Andachten

Inhaltsangabe zu "Gesprengte Fesseln: Gottes Fluchtplan f├╝r ├Ąngstliche Leute - Andachten" (1995)

"The Unlocking"

Dieses Andachtbuch ist kaum zu ├╝berbieten. Sogar mir - einem absoluten Andachtgegner - hat es gefallen! Das Buch ist f├╝r 6 Wochen ausgelegt. Das kann die Passionszeit sein, mu├č aber nicht! F├╝r jeden Tag ist ein Bibeltext abgedruckt (!) und dann ... ja, dann l├Ą├čt sich Adrian voll aus. Er versucht nicht vordergr├╝ndig den Text zu erkl├Ąren und dann klassisch auszulegen, sondern greift sich einen Aspekt heraus, der ihm wichtig erscheint. Dazu l├Ą├čt er sich dann einiges einfallen (z. B. geniale Dialoge zwischen Gideon und Gott!). Am Ende steht immer eine Einladung, ein vorformuliertes Gebet mitzubeten. Obwohl ich da normalerweise auch kein Fan von bin: Die hier sind echt gut!!
Die sechs Wochen sind bestens ausgef├╝llt mit Denkanst├Â├čen - hoffentlich kommt da noch einmal was nach!

Hinweis: Das Buch erschien bereits 1995 auf deutsch unter dem Titel "Gesprengte Mauern. Andachten bis zur Auferstehung" als Hardcover und wurde 2014 mit einem ge├Ąndert Vorwort und Titel neu aufgelegt.

Direkte Links zu diesem Buch bei Amazon

Mit einem Kauf ¨ber diesen Link unterstützt ihr diese Webseite

Mehr zum Buch

Buchkategorien